Digitale Ideenschmiede
  • Externer Datenschutz aus München

    Datenschutz und Sicherheit für Unternehmen

Datenschutz

Von A bis Z korrekt umgesetzt und von A – Z an alles gedacht

Datenschutz Angebote

weil wir den Preis wert sind und auch wert sein müssen

Datenschutz Portfolio

Leistungen die Ihren Datenschutz perfekt machen

Ein kleiner Rundgang

Digitale DSGVO Ideen

Ob App oder innovative WordPress Anwendung. Täglich fallen unzählige Ideen und Vorschläge auf meinem Schreibtisch, welche definitiv umgesetzt werden sollten. Alles was die Online – und Datenschutzwelten einfacher werden lässt, muss zu einer lauffähigen Applikation werden.

Digitale Ideen gehen eigentlich nie aus, sie müssen aber bezahlbar bleiben.

Ich könnte vielleicht auch Bücher schreiben

Warum DSGVO Ideen?

Täglich fallen mir Dinge auf die in Sachen Datenschutz nicht so wirklich rund laufen. Hierbei geht es um die oft liebgewonnen Gewohnheiten vieler Unternehmen und die Schwierigkeit diese Gewohnheiten abzustellen. Somit überlege ich wie man Dinge weiterhin einsetzen kann ohne hierbei den Datenschutz vernachlässigen zu müssen.

Aber auch Dinge aus meinem eigenen Berufsleben nehme ich genauer unter die Lupe und verknüpfe meine Denkweise mit bereits vorhandenen Umsetzungen.  Datenschutz ist für mich somit kein “och nö, bitte nicht Ereignis“, sondern Ansporn und Herausforderung und das mit gigantischer Leidenschaft.

Was alles so möglich ist

Der kleine – DSGVO – Ideen Ausflug

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis.

Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus.

Lorem ipsum dolor sit amet

Anonymisiertes Hinweisgebersystem

Nicht unbedingt über die Schiene Datenschutz habe ich das Hinweisgeber oder auch Whistleblowing System programmiert, sondern über meine Erfahrungen aus dem Compliance Management. Ab Quartal 2021 muss jedes Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeiter ein solches System einsetzen. Zielsetzung muss es aber sein und nun wird wieder der Datenschutz zum Thema, dass dieses System komplett anonymisiert sein muss. Weder muss der Name, die eMail Adresse noch die IP Adresse des Hinweisgebers angegeben werden noch muss sich der Anwender registrieren. Völlig anonym, wie es verlangt wird.

Auch Diebe haben Betroffenen Rechte

Diebstahl Management System

Der Einzelhandel stöhnt unter der Last der Ladendiebstähle. Der Einzelhandel stöhnt aber auch über die Papierflut, welche in der Bearbeitung von Diebstahl Anzeigen produziert werden. Unzählige Speicher – und Verwahrorte, Horden von Empfängern und ein Supergau von Schmier – und Notizzettel mit persönlichen Daten von beschuldigten Personen. Das Diebstahl Management von ThinkSave verzichtet komplett auf Papier, archiviert an einem zentralen Ort und berücksichtigt die seitens DSGVO geforderten Umsetzungen wie Lösch – Berechtigungs – und BackUp Konzept. Und was den Ladendieb betrifft, wird dieser nicht zum DSGVO Opfer gemacht, sondern kann jederzeit seine Betroffenenrechte wahrnehmen.

Lorem ipsum dolor sit amet

Corona Meldeliste DSGVO

Sicherlich, die Gastronomie, Hotelerie und viele weitere Branchen leiden unter der Corona Pandemie. Nur mit strengen Auflagen und stimmigen Hygienekonzepten kann ggfs das Unternehmen weiter geführt werden. Aber die Erfassung / Meldung von Gästen, Besuchern sollte nicht auf einem Schmierzettel erfolgen. Hier muss sich das Unternehmen auch an den Datenschutz halten und auch die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der DSGVO umsetzen. Mit meiner DSGVO Corona Meldeliste ist das schnell umgesetzt und macht nicht einmal viel Arbeit.

Ein Buch mit 7 Siegeln

DSGVO konforme Webseite(n)

Eine DSGVO konforme Webseite umzusetzen ist für viele Webseiten Betreiber wahrlich ein Buch mit 7 Siegeln. Zudem scheuen vielen den Kontakt zu einem Datenschutz Experten und probieren ihr DSGVO (un)Glück in die eigene Hand zu nehmen. Das Ergebnis ist dann meist katastrophal und in vielen Fällen sogar noch Bußgeld bewährt. Muss nicht sein, denn ich habe 4 unterschiedliche Webseiten DSGVO konform umgesetzt. Schnell installiert, individuell anpassbar und dann auch auch SEO freundlich. Kostet die Welt? Keinesfalls, denn die Webseiten gibt es schon ab 179,00 Euro. Ein DSGVO Bußgeld ist definitiv teurer.

Lorem ipsum dolor sit amet

WhatsApp DSGVO Einwilligung

Wohl kaum eine Software / App wird so vergöttert und wertgeschätzt wie WhatsApp. Privat mag das noch machbar sein aber im beruflichen /geschäftlichen Alltag ein wahres Daten-Harakiri Erlebnis. Personenbezogene Daten über WhatsApp zu senden, teilen und zu speichern ist schon eine harte Nummer die man der betroffenen Person dann auch klar und deutlich darstellen können muss. Wird schwierig, weil wohl keiner Kenntnis darüber hat wo WhatsApp die Daten genau speichert und auch keine Kenntnis darüber hat, was genau gespeichert wird und was mit diesen Daten passiert. Gut ist, wer eine schriftliche Einwilligung von seinem Chatpartner vorweisen kann, das macht die Sache nicht unbedingt zum Datenschutz-Streber aber kann einiges in Sachen Betroffenenrechte entschärfen. Mit der WhatsApp Einwilligung stimmt Ihr Geschäftspartner / Kunde die Kommunikation mittels Einwilligung zu.

Wie können wir Ihnen helfen?

Mit unserem thinksave Datenschutz-Siegel zeigen Sie potenziellen Kunden, Unternehmen, Partnern und Interessenten, dass Sie das Thema Datenschutz ernst nehmen. Weisen Sie exklusiv auf Ihre Qualitätsstandards beim Datenschutz hin.

Lassen Sie uns Ihr Unternehmen fit für den Datenschutz machen und melden Sie sich noch heute bei uns – wir freuen uns auf Sie!