• DSGVO Consulting

    Für Online und Offline Datenschutz

Datenschutz muss nicht langweilig sein. Datenschutz darf aber auch nicht belastend sein. Datenschutz soll einfach selbstverständlich sein

Die innovativen Datenschutz Ideen für Unternehmen

Datenschutz – Mach mit

Maxh Mit Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bedeutet auch heute noch für viele Unternehmen eine Herausforderung. Es ist eben nicht nur mit der Aktualisierung der Datenschutzerklärung auf der Webseite getan.

Die Erstellung eines Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Abschluss und Prüfung aller Auftragsverarbeitungsverträge sowie Anpassungen an den internen Prozessen (z. B. Meldeprozess bei Datenpannen und Beantwortung von Betroffenenanfragen) oder die Dokumentation der Sicherheitsmaßnahmen sind mit viel Verständnis der Gesetzestexte verbunden.

Datenschutzexperten Münchenbietet bei der Umsetzung der DSGVO beratende und ausführende Leistungen an,  um pragmatische, ubd geeignete, Lösungsansätze für kleine und mittelständische Unternehmen zu erarbeiten.

Neben den umfangreichen, branchenübergreifenden Erfahrungen bietet THink Save seinen Kunden vorbereitete Dokumentvorlagen, die eine schnelle mittelstandskonforme Umsetzung der DSGVO ermöglichen und ein praxiserprobtes Datenschutzkonzept mit einbezieht.

Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten ist mit einigen Vorteilen für die Unternehmen verbunden:

  • keine Bereitstellung von internen Mitarbeitern
  • Vermeidung von Interessenskonflikten
  • Erfahrungen aus anderen Unternehmen einbringen

Datenschutz – WorkShop

Maxh Mit Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bedeutet auch heute noch für viele Unternehmen eine Herausforderung. Es ist eben nicht nur mit der Aktualisierung der Datenschutzerklärung auf der Webseite getan.

Die Erstellung eines Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Abschluss und Prüfung aller Auftragsverarbeitungsverträge sowie Anpassungen an den internen Prozessen (z. B. Meldeprozess bei Datenpannen und Beantwortung von Betroffenenanfragen) oder die Dokumentation der Sicherheitsmaßnahmen sind mit viel Verständnis der Gesetzestexte verbunden.

Datenschutzexperten Münchenbietet bei der Umsetzung der DSGVO beratende und ausführende Leistungen an,  um pragmatische, ubd geeignete, Lösungsansätze für kleine und mittelständische Unternehmen zu erarbeiten.

Neben den umfangreichen, branchenübergreifenden Erfahrungen bietet THink Save seinen Kunden vorbereitete Dokumentvorlagen, die eine schnelle mittelstandskonforme Umsetzung der DSGVO ermöglichen und ein praxiserprobtes Datenschutzkonzept mit einbezieht.

Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten ist mit einigen Vorteilen für die Unternehmen verbunden:

  • keine Bereitstellung von internen Mitarbeitern
  • Vermeidung von Interessenskonflikten
  • Erfahrungen aus anderen Unternehmen einbringen

elearning-plattform thinksave

Werbung mit Datenschutz

Datenschutz – WorkShop

Maxh Mit Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bedeutet auch heute noch für viele Unternehmen eine Herausforderung. Es ist eben nicht nur mit der Aktualisierung der Datenschutzerklärung auf der Webseite getan.

Die Erstellung eines Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Abschluss und Prüfung aller Auftragsverarbeitungsverträge sowie Anpassungen an den internen Prozessen (z. B. Meldeprozess bei Datenpannen und Beantwortung von Betroffenenanfragen) oder die Dokumentation der Sicherheitsmaßnahmen sind mit viel Verständnis der Gesetzestexte verbunden.

Datenschutzexperten Münchenbietet bei der Umsetzung der DSGVO beratende und ausführende Leistungen an,  um pragmatische, ubd geeignete, Lösungsansätze für kleine und mittelständische Unternehmen zu erarbeiten.

Neben den umfangreichen, branchenübergreifenden Erfahrungen bietet THink Save seinen Kunden vorbereitete Dokumentvorlagen, die eine schnelle mittelstandskonforme Umsetzung der DSGVO ermöglichen und ein praxiserprobtes Datenschutzkonzept mit einbezieht.

Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten ist mit einigen Vorteilen für die Unternehmen verbunden:

  • keine Bereitstellung von internen Mitarbeitern
  • Vermeidung von Interessenskonflikten
  • Erfahrungen aus anderen Unternehmen einbringen

Fragen – Wünsche – Anregungen

Haben Sie Fragen zu Ihren DSGVO Umsetzungen, benötigen Sie Hilfe oder fachliche Unterstützung, dann steht Ihnen das Team von Think Save jederzeit hilfreich zur Seite.