Seminar Waffensachkunde

Weiterbildung und Seminare Corona kompatibel

waffensachkunde münchen

Der erfolgreiche Abschluss der Waffensachkundeprüfung nach §7 WaffG.  ist die Voraussetzung , um in speziellen Bereichen der Sicherheit arbeiten zu können.

Viele Sicherheitsfirmen und Unternehmen benötigen diese Qualifikation für den Einsatz bei ihren Kunden. Sie ist darüber hinaus ein wichtiger Schritt zur Schaffung einer dauerhaften Beschäftigung in der Sicherheitsbranche

Ziel des Lehrganges ist die Vorbereitung  und staatlich anerkannte Prüfungder Waffensachkunde gemäß §7 Waffengesetz.

Der Lehrstoff wird  vor Ort mit praxiserfahrenen Dozenten und Schießausbildern  vermittelt. Die Bereiche der Notwehr und des Notstandes werden doppelt geschult.  Praktische Schießübungen in der Schießanlage runden die Ausbildung ab. Die Teilnehmer werden gezielt auf die Anforderungen der Prüfung vorbereitet.